Kanarienvogel

RSS Feed

Es gilt das Grundgesetz

Dieser Arikel: WTF. Tonus des Artikels ist es, dass die meisten Geflüchteten ja Muslime sind und es wird ihnen daher unterstellt wesentliche Freiheitsrechte, die in Deutschland zum Grundgesetz zählen, weder zu kennen noch zu achten. Der Vorschlag des Autors: Jedem geflüchteten bei Ankunft in der Erstaufnahme einen Brief und ein Grundgesetz aufs Kopfkissen zu legen. An sich sind die Forderungen, dass Zugewanderte Menschen sich mit den grundlegenden Freiheitsrechten des Landes nicht nur bekannt machen sondern sich auch damit identifizieren können natürlich richtig und wichtig. Problematisch finde ich, dass der Brief sehr abwertend formuliert ist, von Vorurteilen strotzend usw. Selbstverständlich bin ich der Ansicht, dass grundlegende Regeln wie die Gleichberechtigung von Mann und Frau unantastbar sind, dass Homosexualität legitim sein muss. Ich denke jedoch, dass dieser Brief,  ein Griff ins Klo ist – vor allem rhetorisch! (Kompletter Kommentar auf Facebook)

http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/fluechtlinge-das-grundgesetz-steht-ueber-der-bibel-und-dem-koran-13800012-p2.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Comments are closed.