Kanarienvogel

RSS Feed

Neues von McDreck

„Die McDonald’s-Simmentaler-Werbung bedeutet also im Grunde genommen nichts anderes als „mit 100 Prozent Fleckvieh“, also ganz normales Rindfleisch wie bisher auch. Manch Verbraucher mag sich jetzt getäuscht fühlen.“
„Auch wenn es durchaus Freilandhaltung gibt, die meisten Rinder in Bayern leben in ganz konventioneller Haltung und haben in ihrem Rinder-Leben noch nie eine Weide gesehen, geschweige denn betreten.“

http://www.br.de/radio/bayern2/gesellschaft/notizbuch/werbung-simmentaler-burger-100.html

Comments are closed.