Kanarienvogel

RSS Feed

Now is not the time to stay silent

nach dem Attentat in Paris hat die französische Regierung den Notstand ausgerufen. Neben einer massiven Einschränkung der Bürgerrechte wurden jetzt die Proteste gegen den Klimagipfel, der vom 30.11. bis 12.12. in Paris stattfinden wird „aus Sicherheitsgründen“ verboten. Das muss Hollande bestimmt mit schwerem Herzen entschieden haben…

Dass mit der Angst vor Terror weitreichende Repression begründet wird, ist kein neues Phänomen. Dieser Schritt hinterlässt den Eindruck für die Regierungen sei der Klimawandel nur eine kleine, nichtige Gefahr, nicht zu vergleichen mit Terrorismus. Hier ein wichtiges Statement dazu (leider auf englisch):

http://newint.org/blog/2015/11/17/what-the-paris-attacks-mean-for-the-climate-protests/

 

Comments are closed.