Kanarienvogel

RSS Feed

Selbstverständnis

Was bedeutet „kreaktivisten.org“?

Der Name umfasst unsere zwei Grundideen: Kreativität und Aktivismus. Reiner Aktivismus ohne Konzept und Ziel bringt nichts und Kreativität braucht ein Ziel, um sich zu entfalten. Kreativer Aktivismus – also Kreaktivismus – stellt unserer Ansicht nach eine erfolgversprechende Symbiose dar.

Was ist kreaktivisten.org?

Kreaktivisten.org besteht aus drei Teilen:

forum.kreaktivisten.org

Das Forum ist Denkwerkstatt des Projekts. Hier werden Aktionsformen und Layouts, Leitfäden und Konzepte entwickelt, Stände auf Demos geplant und weitere Ideen eingebracht. Die Ergebnisse werden auf der Website allen zugänglich gemacht.

kreaktivisten.org

Hier werden die im Forum konzipierten Ideen, Designs und andere Ausarbeitungen – wie beispielsweise Stencils, How To’s oder Stickerdruckvorlagen – veröffentlicht oder verlinkt. Damit soll Aktivist_innen mehr Zeit zum Durchführen von Aktionen ermöglicht werden, wenn bestenfalls alles bedacht und erläutert wurde.

shop.kreaktivisten.org

Der Shop ist der Bezugspunkt von im Forum entwickelten Produkten. Hier werden Materialien (Sticker, Buttons, Plakate usw.) angeboten, die Aktivist_innen beim Verbreiten ihrer Botschaft helfen sollen. Der Shop wird mit nichtkommerziellem Anspruch betrieben; über hohe Einkaufsmengen wird versucht einen möglichst niedrigen Preis zu erreichen und diesen weiterzugeben. Anfallende Gewinne fließen im Regelfall zurück ins Projekt, um weiter Ideen umsetzen zu können, andernfalls werden sie gespendet.
Verdienen tut auch am Shop keine_r, wir arbeiten alle auf freiwilliger Basis und ohne Geld dafür zu nehmen.

Wer ist kreaktivisten.org?

Kreaktivisten.org definiert sich nicht als feste Gruppe, sondern als eine Plattform, die dazu einlädt, sich zu beteiligen und die mitgestaltet werden kann und soll. Kreaktivisten.org nimmt, wenn zeit- und personnenbedingt möglich, an Tierrechtsdemos sowie Soliaktionen teil.

Wie kann mensch sich bei kreaktivisten.org einbringen?

  • Wenn du kreativ bist, immer wieder tolle Ideen hast, gut zeichnen, texten und/oder schreiben kannst, dann bist du perfekt für unser Forum geeignet. Melde dich aber bitte nur an, wenn du auch Lust hast an einem oder mehreren Projekten mitzumachen und dich einzubringen.
  • Nutze unsere Arbeit! Probier Aktionskonzepte aus, verwende unsere Informationssammlungen, bestell‘ dir Sticker und erzähle anderen von kreaktivisten.org. Wenn du Anmerkungen, Verbesserungsvorschläge oder konstruktive Kritik hast, dann teile uns diese bitte mit – du kannst dazu beitragen, dass kreaktivisten.org besser und nützlicher wird.

Was muss ich beachten, wenn ich Material von kreaktivisten.org nutzen will?

Veröffentlichungen von kreaktivisten.org stehen, falls nicht anderes gekennzeichnet oder vereinbart, unter der Creative Commons BY–NC–SA Lizenz (http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/). Das heißt, dass Veröffentlichungen bearbeitet und/oder weitergeben werden dürfen, solange dies unkommerziell und unter Nennung von kreaktivisten.org als Quelle und unter denselben Bedingungen passiert.

Welche Ideale hat kreaktivisten.org?

Kreaktivisten.org will nützlich, nachhaltig und innovativ sein. Kreaktivisten.org unterstützt die Animal Liberation Hallmarks:

  • Klare Ablehnung von Speziesismus und der Ausbeutung nichtmenschlicher Tiere einschließlich (aber nicht ausschließlich) deren Nutzung (d. h. Zucht, Haltung und Tötung) zur Ernährung, Unterhaltung und Kleidung von Menschen sowie zu Versuchszwecken.
  • Klare Ablehnung aller Formen von Herrschaft, Ausbeutung und Diskriminierung von Menschen aufgrund von willkürlichen Unterscheidungen, wie z. B. Geschlecht, Ethnie, sexuelle Orientierung oder Religion.
  • Gegenseitige Anerkennung unterschiedlicher Aktions– und Widerstandsformen.